Für viele sicherlich überraschend fand am Sonntag der TTVB-Verbandstag 2021 als Präsenzveranstaltung im Jugendbildungszentrum Blossin statt. Nach einer Genehmigung des zuständigen Gesundheitsamtes und unter Einhaltung sämtlicher Schutzmaßnahmen, trafen sich Vertreter von 22 Vereinen sowie 13 Vorstands- bzw. Präsidiumsmitglieder des TTVB in der großen Sporthalle in Blossin.

Besonders bewegend war für die meisten der Abschied vom langjährigen Präsidenten Michael Berkner. 12 Jahre war er Präsident unseres Verbandes und viele Jahre davor der Vizepräsident Jugend im TTVB.
Nun verabschiedete sich “Micha”, besonders aufgrund von gesundheitlichen Problemen, aus dem Präsidium und kandidierte somit nicht erneut für das wichtige Amt des Präsidenten.
Da er dies bereits im letzten Jahr bekanntgab, war eigentlich genug Zeit, um einen neuen Präsidenten zu suchen.
Doch leider fand sich kein Sportfreund, der bereit ist, dieses wichtige und zeitaufwändige Amt anzunehmen.
Somit konnte von den 35 stimmberechtigten Anwesenden kein neuer Präsident gewählt werden. Die Aufgaben des Präsidenten werden nun auf die vier gewählten Vizepräsidenten aufgeteilt.
Dirk Schiffler wurde erneut zum Vizepräsidenten Sport, Daniel Böttiger zum Vizepräsident Jugend und Michael Walter zum Vizepräsident Finanzen gewählt. Neu im Präsidium ist der Vizepräsident Verbandsentwicklung Thomas Schwark.

Einen ausführlichen Bericht über den Verbandstag, auf dem u.a. auch die TTVB-Chronik, die in den nächsten Wochen veröffentlich wird, vorgestellt wurde, wird es in der nächsten Woche von unserem Geschäftsführer Günter Nostitz geben, der aktuell im verdienten Urlaub weilt.