Eine Tischtennis-Veranstaltung ist bekanntlich ohne freiwilllige Helferinnen und Helfer unmöglich. Für die regionale Meisterschaft der Seniorinnen und Senioren vom 08. bis 10.März im Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum Kienbaum sucht der TTVB noch freiwillige Mitarbeiter, die zum guten Gelingen der Veranstaltung beitragen möchten.

Viele fleißige Hände sollen es ermöglichen, den Sportlerinnen und Sportlern aus Norddeutschland einen rund um guten Wettkampf zu bieten. Der TTVB würde sich sehr freuen, wenn sich zahlreiche Sportfreunde ehrenamtlich einbringen und mit ihrem Engagement, ihrer Hilfsbereitschaft und ihrer Freundlichkeit zu einem reibungslosen Verlauf des Wettkampfs beitragen. Übrigens sind die Einsatzbereiche sehr vielfältig und selbst wählbar: Auf- und Abbau, Fahrdienst, Mitarbeit in der Org.-leitung,…

Die wichtigen Informationen, u.a. zur finanziellen Entschädigung und Reisekostenerstattung, sind den beiden TTVB-Info-Materialien Aufruf-Helfer& Formblatt-Bewerbung-Helfer-für-RIM-Sen-2019 zu entnehmen. Jedenfalls hofft der TTVB auf viele Bewerbungen und bedankt sich schon jetzt für die großartige Unterstützung.