Am kommenden Wochenende finden in Bernau, in der “Erich-Wünsch-Halle” die diesjährigen Norddeutschen Einzelmeisterschaften der Jugend 15 und 18 statt.

Mit einer Mischung aus Perspektivkadern und erfahrenen AuswahlspielerInnen wird sich das Team Brandenburg der Nachwuchsspitze der anderen NTTV-Mitgliedsverbände: TTVSH, HaTTV, BeTTV, FTTB und dem TTVMV stellen. “Wir haben in unserer Auswahl tatsächlich zahlreiche ganz junge SpielerInnen aber erfreulicherweise eben auch Anwärter auf Medaillengewinne. Die Spielstätte in Bernau, bereits Austragungsort der aktuellen Landesmeisterschaften der Nachwuchs- und Erwachsenenspielklassen kann schon ein Heimvorteil sein. Jedenfalls ist es unser Ziel sowohl bei der Jugend 15 als auch in den älteren Jährgängen Startplätze für die Deutschen Einzelmeisterschaften zu gewinnen.” so der TTVB-Vizepräsident und Delegationsleiter Daniel Böttiger. Wer nun ganz genau wissen möchte, wie sich das Team Brandenburg schlägt, sollte am Samstag, den 25.01. ab 12.30 Uhr bzw. am Sonntag, den 26.01. ab 09.30 Uhr als Zuschauer live dabei sein oder unseren Livestream verfolgen. Unser Team würde sich auf alle Fälle über zahlreichen und fachkundigen Besuch sehr freuen.